Sexuelle Bildung

Wir bieten Menschen aller Altersgruppen fachlich korrekte Informationen und Unterstützung zum Themenfeld der Sexualität, sexuellen Gesundheit und Beziehung an. Unsere Haltung orientiert sich an den sexuellen Rechten und ist geprägt von Wertschätzung, Sorgfalt und Respekt.

Wir beraten Sie!

Individuelle Angebote

  • Projekt- und Konzeptberatungen

  • Workshops für Fachpersonen

  • Inputveranstaltungen und Referate

Sie wünschen sich ein Angebot für Ihre Institution, Ihr Fachteam oder Ihre Gruppe? Gerne unterstützen wir Sie bei der Erarbeitung einer zielgruppengerechten Vermittlung.

Workshops im Bereich der Kinder und Jugendarbeit

Beschäftigen sich die Kinder und Jugendlichen in Ihrem Jugendtreff oder Ihrem Jugendangebot mit verschiedensten Themen der sexuellen Gesundheit und haben Sie Fragen, wie Sie diese Inhalte am besten vermitteln sollen? Haben Sie Jugendliche welche eine (Notfall-) Verhütung brauchen oder Schwierigkeiten haben, ihr Verhütungsmittel zu finanzieren?

Kämpft ihr Treff mit Homo-/oder Transphobie? Melden Sie sich gerne für eine individuelle Beratung oder für das Aufgleisen eines sexualpädagogischen Angebots in ihrer Kinder- / oder Jugendarbeitsstelle an.

Kosten nach Absprache

Workshops im Migrationsbereich

Wir führen Workshops zu Themen der sexuellen und reproduktiven Gesundheit (sexuelle rechte, Körperwissen. Prävention HIV/STI, weibliche Genitalbeschneidung FGM/C etc.) im Bereich Migration durch. Die Themen orientieren sich an den Anregungen der teilnehmenden. Partizipation und der gemeinsame Austausch stehen im Vordergrund. Bei Bedarf werden Dolmetschende beigezogen.

Kosten nach Absprache

Workshops zu Sexualität und sexuelle Gesundheit für Alle

Zu Sexualität und sexueller Gesundheit ergeben sich viele Themenbereiche (wie zum Beispiel Sexualität im Alter, Psychische Gesundheit während der Schwangerschaft, sexuelle Rechte etc.). Wir führen Workshops in Institutionen, Familienzentren und an öffentlichen Veranstaltungen durch. Die Themen orientieren sich an den Teilnehmenden und der gemeinsame Austausch steht im Vordergrund.

Kosten nach Absprache

Möchten Sie mehr zu unserem sexualpädagogischen Angebot erfahren?

Wir beraten Sie gerne an der Beratungsstelle oder Institution.
Dauer und Kosten nach Absprache.

Termin vereinbaren

Nadja Lehnhard

Ansprechsperson Sexualpädagogik

nadia.lehnhard@fzsg.ch
071 222 88 11