Die belgische NGO «GAMS» hat gemeinsam mit dem Genfer Universitätsspital und anderen Fachorganisationen ein Video zum Thema Defibulation entwickelt. Dieses Video erklärt einfach und auf behutsame Weise die Infibulation sowie den Eingriff der Defibulation. Das Video ist in Englisch mit deutschen Untertiteln und in einigen Migrationssprachen (u.a. auf Arabisch, Tigrinja, Somali) erhältlich.

Mehr über FGM/C erfahren